de  |  fr  |  it
 Login   |   Suchen

Suchen in...





Shop | Detailinformationen

W10017d
Merkblatt; Interviews mit Radio oder Fernsehen (Download)

Bei Anfragen für ein Interview mit Medienschaffenden ist eine seriöse Vorbereitung des Interviewten zwingend notwendig. Elektronische Medien unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht zu den Print- (oder gedruckten) Medien. Das Medium ist schneller und aktueller, aber nie so stark im Detail und Hintergrundinformationen behaftet wie die Printmedien. Sie verstehen sich heute als Trailer für die Presse von Morgen. Bei elektronischen Medien stehen noch viel stärker Personen und ihre Geschichten, Charakteren, Persönlichkeiten und die damit verbundene nonverbale Kommunikation (Gestik, Sympathie, Symbolik, etc.) im Zentrum des Interesses. Elektronische Medien werden oft auch nur nebenbei oder im Hintergrund konsumiert. Ist es nicht spannend, wird rasch «weggezappt». (Ausgabe 2005)

 

Download

 

Artikelnummer 50748  |  Mitgliedpreis 0.00  |  Preis 0.00  |  

W10017d<br /><strong>Merkblatt; Interviews mit Radio oder Fernsehen (Download)</strong>
© SVGW/SSIGE 2011
SVGW/SSIGE
Ihr Warenkorb ist leer

Info

SVGW auf Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook-Seite und klicken Sie auf "Gefällt mir"!