de  |  fr  |  it
 Login   |   Suchen

Suchen in...





Mitteilungen

Online-Überwachung von Trinkwasserleitungen

Online-Überwachung von Trinkwasserleitungen: Der biologische Breitbandsensor AquaBioTox reagiert unmittelbar auf Gefahrstoffe im Wasser. (Bild: Fraunhofer IOSB)


(29.01.16) Forscher des Frauenhoferinstituts haben ein Frühwarn- und Notfallmanagement-System entwickelt, das die Wasserversorger in die Lage versetzt, rasch zu reagieren und im Notfall Gegenmaßnahmen einzuleiten. Eine lernfähige Software berücksichtigt aktuelle Messwerte wie die Trübung, die Temperatur, den Druck, den Chlor- und Sauerstoffgehalt, den pH-Wert und die bakterielle Belastung des Wassers. Werden kritische Werte erreicht, schlägt das System jedoch nicht sofort Alarm, sondern sucht zuerst nach möglichen Ursachen. 

Ein Artikel zum System erschien in der neuen Ausgabe von "Process".

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

© SVGW/SSIGE 2011
SVGW/SSIGE
Ihr Warenkorb ist leer

Info

"Aqua & Gas" von September

Die September-Ausgabe von "Aqua und Gas" enthält wieder Aktuelles aus dem Gas-, Wasser- und Fernwärmebereich.


Webseite von "Aqua & Gas"

SVGW auf Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook-Seite und klicken Sie auf "Gefällt mir"!


www.aquaexpert.ch