de  |  fr  |  it
 Login   |   Suchen

Suchen in...





Mitteilungen

Reglement G221 "Sicherheitsaudit"

(9.2.16) Das Reglement G221 „Sicherheitsaudit“ führt die Erfahrungen des Technischen Inspektorats des Schweizerischen Gasfaches TISG in ein Arbeits- und Hilfsmittel über, welches den Versorgungsunternehmen zur Verfügung steht. Es konkretisiert damit die Richtlinie G21 "Anforderungen an die Qualifikation und die Organisation des technischen Bereiches von Gasnetzbetreibern unter kantonaler Aufsicht".

Der Anhang des G221 enthält einen detaillierten Fragenkatalog zum Sicherheitsaudit (bisher Safety Audits). Dieser bringt die Anforderungen und Arbeitsdokumente des TISG in eine verbindliche Vorgabe. Die Anforderungen, finden bei Durchführung von Sicherheitsaudits Anwendung.

Das Reglement wurde von der Hauptkommission Gas per 1. Februar 2016 in Kraft gesetzt und kann ab sofort kostenlos auf der Website des SVGW heruntergeladen werden.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

© SVGW/SSIGE 2011
SVGW/SSIGE
Ihr Warenkorb ist leer

Info

SVGW auf Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook-Seite und klicken Sie auf "Gefällt mir"!


www.aquaexpert.ch