de  |  fr  |  it
 Login   |   Suchen

Suchen in...





SVGW-Vorstand

Weitsichtige und strategische Vereinsführung

Der Vorstand besteht aus dem Präsidenten, zwei Vize-Präsidenten und maximal zehn Mitgliedern. Das sind in der Regel neun Vertreter von Mitgliedwerken, ein Vertreter der Politik, ein Vertreter eines Bundesamtes, ein Vertreter aus der Wissenschaft, ein Vertreter aus der Wirtschaft.

Der Vorstand ist für alle Vereinsgeschäfte zuständig, die nicht der Mitgliederversammlung vorbehalten sind und die er nicht seinerseits delegiert. Insbesondere stehen ihm folgende Aufgaben und Kompetenzen zu:

  • Vollzug von Beschlüssen der Mitgliederversammlung,
  • Planung der Vereinsziele mit zugehörigen Strategien und Budgets,
  • Vorbereitung sämtlicher Geschäfte der Mitgliederversammlung,
  • Festlegung von Aufgaben der Fachkommissionen sowie Wahl ihrer Mitglieder und deren Vorsitzenden,
  • Verabschiedung von Eingaben und Vernehmlassungen,
  • Wahl des Direktors der Geschäftsstelle,
  • Erlass von Geschäftsreglementen,
  • Aufsicht über die Tätigkeit der Geschäftsstelle sowie weitere Aufgaben (siehe auch Statuten).
© SVGW/SSIGE 2011
SVGW/SSIGE
Ihr Warenkorb ist leer

Info

SVGW auf Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook-Seite und klicken Sie auf "Gefällt mir"!