de  |  fr  |  it
 Login   |   Suchen

Suchen in...





6. Druckentlastungsöffnungen

Frage: Ich möchte die Grösse der notwendigen Druckentlastungsöffnungen für einen Raum bestimmen, dessen umgebende Wände teilweise aus Beton und teilweise aus Mauerwerk besteht. Wie kann die notwendige Fläche der Druckentlastungsöffnungen bestimmt werden?

Antwort: Die Dimensionierung der Druckentlastungsöffnungen erfolgt nach Kapitel 9.2.3.3.2. Wenn Mauerwerk und Eisenbeton vorhanden sind, ist für die Berechnung der schlechtere Wert (Koeffizient 0,05) für Mauerwerk heranzuziehen.

 

zurück zur Übersicht

© SVGW/SSIGE 2011
SVGW/SSIGE
Ihr Warenkorb ist leer

Info

SVGW auf Facebook

Besuchen Sie unsere Facebook-Seite und klicken Sie auf "Gefällt mir"!