LOGIN

Passwort vergessen?

SIE SIND NOCH NICHT REGISTRIERT?

Profitieren Sie von unserer breiten und qualitativen Dienstleistungspalette.

REGISTRIEREN

Login Intranet Ilias SVGW

ZUM INTRANET

TISG22-007 «Gastankstellen», Däniken SO

WEH_TK17_Mercedes Bild © oester Apex

Im theoretischen Teil des Kurses ist der Fokus auf Instandhaltungs- und Prüfvorschriften von Gastankstellen und Gasbetankungsanlagen gerichtet. So wird die Aufteilung der Instandhaltungsarbeiten zwischen den verschiedenen Beteiligten, wie Herstellern, Gasversorgung usw., vermittelt. Der praktisch orientierte Unterricht zeigt den Teilnehmenden Absicherungsmechanismen der Anlage auf. Dadurch werden die Teilnehmenden befähigt, einen möglichen Ereignisfall richtig einzuschätzen und den Sicherheitsanforderungen entsprechend zu handeln.

 

Inhalt

Eigenschaften von Gasen; gesetzliche Grundlagen, Ereignisbewältigung; Grundlagen des Aufbaus einer Gastankstelle/Gasbetankungsanlage; Arbeitssicherheit; Gasverdichtung; Trocknung, Speicherung; Instandhaltung einer Anlage (Inspektion, Instandsetzungs- und Prüfungsintervalle, Verantwortlichkeiten, Zustandsbeurteilung Schlauch und Zapfpistole, Herstellerangaben, Instandhaltungsplan, Gasüberwachung); div. Demonstrationen (Sicherheitsventile, Schlauchabriss, Schmelzlotsicherungen, Abfackeln von Erdgas); Fahrzeugbetankung

 

Zielgruppe

Instandhaltungspersonal der Gasversorgungen, Pikettpersonal, stellvertretendes Personal, Sicherheitsverantwortliche und -interessierte

 

Abschluss

Kursausweis des SVGW nach bestandenem Abschlusstest

zurück zur Übersicht

Downloads