SAVE THE DATE

Wie wollen sie benachrichtigt werden?

LOGIN

Passwort vergessen?

SIE SIND NOCH NICHT REGISTRIERT?

Profitieren Sie von unserer breiten und qualitativen Dienstleistungspalette.

REGISTRIEREN

Berufsprüfung Installationskontrolleur Prüfung 2023

Berufsprüfung Installationskontrolleur 
Prüfung 2023

Zweck der Pr√ľfung

Die eidgen√∂ssische Berufspr√ľfung dient dazu, abschliessend zu pr√ľfen, ob die Kandidatinnen und Kandidaten √ľber die verf√ľgbaren Kompetenzen verf√ľgen, die zur Aus√ľbung einer anspruchsvollen und verantwortungsvollen Berufst√§tigkeit erforderlich sind.

 

Berufsbild

Kontrolleurinnen und Kontrolleure f√ľr Gas- und Trinkwasserinstallationen sind Fachspezialistinnen und Fachspezialisten f√ľr die Sicherheitskontrolle und Beratung bei Gas- und Trinkwasserinstallationen in Geb√§uden.

 

Sie tragen dazu bei, dass. die Geb√§udetechnikanlagen f√ľr Gas und Trinkwasser betriebssicher erstellt und erhalten werden. Sie helfen mit den Kontrollen mit, dass eine einwandfreie Trinkwasserqualit√§t und eine zuverl√§ssige Gasversorgung nach den Vorschriften, Richtlinien und Normen f√ľr Gas- und Wasserinstallationen sichergestellt werden.

 

Zulassung

Zur Abschlusspr√ľfung wird zugelassen, wer:

  1. a) √ľber ein eidgen√∂ssisches F√§higkeitszeugnis als Sanit√§rinstallateurin/Sanit√§rinstallateur EFZ oder eine gleichwertige Qualifikation verf√ľgt;
  2. b) mindestens drei Jahre Berufserfahrung vorweisen kann;
  3. c) √ľber die erforderlichen Modulabschl√ľsse bzw. Gleichwertigkeitsbest√§tigungen verf√ľgt.

 

 

Pr√ľfung

Die Berufspr√ľfung orientiert sich an der beruflichen Praxis. Deshalb wird nicht nur schulisches Wissen abgefragt. Werden berufliche Kenntnisse und F√§higkeiten in verschiedenen Aufgabenstellungen gepr√ľft. Die einzelnen Aufgabenstellungen werden nach M√∂glichkeit Vernetzungen der einzelnen Stoffgebiete beinhalten (Fallbeispiele).

 

Pr√ľfungsteile Art der Pr√ľfungszeit Gewichtung

                                              

1 Mini-Cases M√ľndlich 60 Min. 1

2 Fallstudien schriftlich 180 min 2

                Gesamt 4.0h      

 

Pr√ľfungsteil 1, Mini-Cases

Die Kandidatinnen und Kandidaten erhalten praxisnahe Mini-Cases.

Anhand von Reflexionsfragen zu den Mini-Cases analysieren die Kandidatinnen und Kandidaten berufliche Alltagssituationen, setzen sich mit einem möglichen Vorgehen auseinander oder hinterfragen ihre berufliche Rolle in der Situation

 

Pr√ľfungsteil 2, Fallstudien

Die Kandidatinnen und Kandidaten erhalten praxisnahe F√§lle zur schriftlichen Bearbeitung. Es Wird eine Auswahl Von Handlungskompetenzen Aus dem Bereich B ¬ęDurchf√ľhrung Bewilligungsverfahren¬Ľ √ľberpr√ľft.

zurück zur Übersicht
  • Kursnummer
    IK-23-Prüfung
  • Datum
    17.10.2023 - 19.10.2023
  • Ort
    SVGW Schwerzenbach
    Eschenstrasse 10
    8603 Schwerzenbach
    044 806 30 50
    Anfahrtsbeschreibung
  • Preis Standard
    CHF 1’200.00
  • Preis Mitglieder
    CHF 1’200.00
  • Kontakt
    Heinz Hekele
    Heinz Hekele

    Fachspezialist Bildung


  • Status