LOGIN

Passwort vergessen?

SIE SIND NOCH NICHT REGISTRIERT?

Profitieren Sie von unserer breiten und qualitativen Dienstleistungspalette.

REGISTRIEREN

Dossier Quaggamuschel

Die Quaggamuschel hat sich in der Schweiz bereits im Bodensee, Genfersee, Neuenburgersee, Bielersee, Murtensee und im Rhein ausgebreitet. 

Der Befall des Bodensees ist besonders dramatisch. In kürzester Zeit hat sich die Muschel über den gesamten Seegrund ausgebreitet sowie sämtliche Entnahmeeinrichtungen für die Wassergewinnung befallen. Die anderen Gewässer sind noch nicht so stark betroffen, aber trotzdem müssen die Wasserversorgungen Massnahmen zur Bekämpfung des Muschelbefalls planen und umsetzen.

Der SVGW veröffentlichte im Sommer 2020 eine Fachinformation zum Thema Quaggamuschel. Im Januar 2021 führte der SVGW einen Erfahrungsaustausch zwischen Seewasserwerken durch, bei dem sich ausgewählte Seewasserwerke sowie Vertreter von Ingenieurbüros und Anlagenbauer über das Ausmass des Befalls mit der Muschel und den geplanten sowie bereits umgesetzten Massnahmen austauschten.

Des Weiteren finden regelmässige Arbeitssitzungen der Fachgruppe Quaggamuschel des SVGW statt. Die Ergebnisse aus dem Fachaustausch sowie die Neuigkeiten aus den Arbeitssitzungen der Fachgruppe Quagga stehen den anderen Oberflächenwasser-Nutzern in Form von zusammenfassenden Dokumenten zur Verfügung.

Fachgruppe Quaggamuschel
Fachgruppe Quaggamuschel

Die Zusammenfassung des im Januar 2021 durchgeführten Fachaustausches zwischen Seewasserwerken enthält geplante oder bereits umgesetzte Massnahmen sowie Lösungen. Die Neuigkeiten aus den Sitzungen der Fachgruppe Quagga werden ebenfalls als zusammenfassende Dokumente zum Download zur Verfügung gestellt.

Fachinformation W15010
Fachinformation W15010

In der Fachinformation W15010 werden mögliche Schutzmassnahmen und Anpassungsstrategien für die Werksbetreiber sowie zoologische Informationen über die Muschel aufgezeigt. Die Fachinformation richtet sich an alle Oberflächenwasseraufbereiter.

Massnahmen gegen Expansion
Massnahmen gegen Expansion

Um eine Verschleppung der Quaggamuschel in den Schweizer Gewässern möglichst zu verhindern, müssen präventive Massnahmen umgesetzt werden. Aufklärungsvideos vermitteln Informationen für den Wassersport und eine Anleitung zur Bootsreinigung.

Wir beraten Sie gerne